19-ZOLL-SPEICHENVORDERRADSATZ
941002022021-03-08
ALLGEMEINES
WARNUNG
Nur Räder und Einbausätze einbauen, die für Ihr Motorradmodell zugelassen sind. Kontaktieren Sie einen Harley-Davidson Händler, um die Passung zu überprüfen. Nicht zusammenpassende Räder und Einbausätze oder der Einbau von Rädern, die für das Motorradmodell nicht zugelassen sind, können zum Kontrollverlust und damit zu Unfällen mit schweren oder tödlichen Verletzungen führen. (00610c)
WARNUNG
Harley-Davidson empfiehlt die Verwendung zugelassener Reifen. Harley-Davidson Fahrzeuge wurden nicht für den Betrieb mit nicht zugelassenen Reifen entwickelt. Dazu zählen Winter-, Moped- sowie andere Spezialreifen. Die Verwendung von nicht zugelassenen Reifen kann das Fahrverhalten beeinträchtigen und zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen, was schwere oder tödliche Verletzungen zur Folge haben könnte. (00024d)
Satznummern
43300821
Modelle
Modell-Passungsinformationen sind im P&A-Einzelhandelskatalog oder im Abschnitt „Parts and Accessories“ (Teile und Zubehör) von www.harley-davidson.com (nur Englisch) zu finden.
Inhalt des Satzes
Einbauanforderungen
HINWEIS
Diese Einbauanleitung bezieht sich auf Informationen aus dem Werkstatthandbuch. Für diesen Einbau ist ein Werkstatthandbuch für das jeweilige Motorradmodell erforderlich; dieses ist bei einem Harley-Davidson Händler erhältlich.
WARNUNG
Die Sicherheit von Fahrer und Sozius hängt vom korrekten Einbau dieses Satzes ab. Die entsprechenden Verfahren im Werkstatthandbuch befolgen. Falls es nicht möglich ist, dieses Verfahren selbst durchzuführen, bzw. nicht die richtigen Werkzeuge vorhanden sind, muss der Einbau von einem Harley-Davidson Händler durchgeführt werden. Unsachgemäßer Einbau dieses Satzes kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen. (00333b)
Für den korrekten Einbau dieses Satzes müssen die folgenden Teile – erhältlich bei einem Harley-Davidson Händler – separat gekauft werden:
Tabelle 1. Befestigungsteile für Vorderradbremsschreiben
Bremsscheibe
Hardware
Schwimmend (Anz. 2) (Teile-Nr. 41500195)
Original-Scheibenschrauben (Anz. 10) (Teile-Nr. 41500020)
Tabelle 2. Vorgeschriebene Reifenkombination
Einbau des Satzes
Zugelassener Reifen
Vorderradreifen Teile-Nr.
Pan America Modelle ab 2021
Michelin Scorcher
43100042
Michelin Anakee Wild
43100049
VORBEREITUNG
1. Die vorhandene Vorderradbaugruppe ausbauen. Siehe Werkstatthandbuch.
a. Achse, Achsmutter und Raddistanzstücke aufheben.
b. Originalausstattung (Original) Bremsscheiben entsorgen.
INSTALLATION
HINWEIS
Wenn das Fahrzeug nicht mit Reifendruck-Überwachungssystem (TPMS) ausgestattet ist, den Ventilschaft (40999-87) einbauen, der im Einbausatz enthalten ist.
Wenn mit TPMS ausgestattet, den Ventilschaft wiederverwenden.
1. Siehe Abbildung 1 >. Die Ventilschaft-Baugruppe am Rad (1) anbringen. Siehe Werkstatthandbuch.
HINWEIS
Die Bremsscheibenschrauben nicht wiederverwenden. Wenn diese Schrauben wiederverwendet werden, kann das einen Drehmomentverlust und damit Schäden an den Bremskomponenten verursachen. (00319c)
2. Die Komponenten des Radeinbau-Satzes und der neuen Bremsscheibe(n), unter Beachtung der richtigen Ersatzteiltabelle, am Rad anbringen. Siehe das Werkstatthandbuch.
a. Zuerst das ABS-Lager einbauen. Rote Seite am Rad.
b. Das ABS-Lager wird in der linken Radnabe eingebaut. Wird festgelegt durch den Richtungspfeil am Rad.
c. Normales Lager mit der beschrifteten Seite vom Rad weg einbauen.
3. Beim Einbau des Reifens sicherstellen, dass die Schutzabdeckungen am Reifenmontagegerät angebracht sind, damit ein Absplittern der Lackierung verhindert wird.
FERTIGSTELLEN
1. Die zuvor ausgebauten Raddistanzscheiben einbauen. Siehe Werkstatthandbuch.
2. Vorderrad, Original-Achse und -Achsmutter einbauen. Siehe Werkstatthandbuch.
ERSATZTEILE
Abbildung 1. Ersatzteile: Vorderradsatz
Tabelle 3. Ersatzteile und Radsatz-Inhalt
Satz
Teil
Beschreibung (Menge)
Teilenummer
43300821
1
Rad
Nicht einzeln erhältlich
Tabelle 4. 25-mm-Lager, ABS-Radeinbausatz, vorne (42400038)
25-mm-Lager, ABS-Radeinbausatz, vorne (42400038)
Teil (Benutzte Menge und Beschreibung)
Einstellung
Reifengröße
A
B
C
D
E
Pan America Modelle ab 2021
19 x 3,0 in
1
1
1
1
1
Einbausätze sind für zahlreiche verschiedene Radausführungen und Passungen geeignet. Wenden Sie sich an einen Harley-Davidson-Händler, um zu überprüfen, ob Rad und Einbausätze für das vorgesehene Motorrad geeignet und zugelassen sind.
A
Lager, normal
9276B
B
Lager - ABS
9252A
C
Achshülse
43300600
D
Ventilschaft zum Durchziehen
40999-87
E
Ventilschaftkappe
41123-79